Derzeitige Position: Home >> Wir über uns
The 10th CGCA-WEST Annual Conference was held in Cologne. 29th Annual conference of CGCA has been held successfully in Bremen! On May 31 Premier Minister Li Keqiang, Foreign Minister Wang Yi and other state leaders met with outstanding representatives of students and scholars in the Chinese Embassy in Berlin (the fourth in the second row from the right is the president of CGCA, Dr. Yujin Tong).

Die Gemeinschaft Chinesischer Chemiker und Chemieingenieure in Deutschland e.V. (GCCCD), eingetragen beim Amtsgericht Köln (VR 17428), ist eine gemeinnützige chinesische wissenschaftliche Organisation der Chemie, des chemischen Ingenieurwesens und der damit zusammenhängenden Gebiete. Sie besteht aus Mitgliedern, die Erfahrungen aus ihrem Studium bzw. ihrer Arbeit in Deutschland haben. Das wesentliche Ziel der GCCCD ist die Förderung der wissenschaftlichen Kommunikation unter den Mitgliedern sowie die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Chemie und in den verwandten Bereichen zwischen China und Deutschland als auch zwischen Akademie und Industrie. Die GCCCD ist mittlerweile Mitglied der Chinese Chemical Society, der Vereinigung Chinesischer Akademischer und Studentischer Gesellschaften in Deutschland e.V. und des Verbands der Chinesischen Berufsverbände in Europa


Die GCCCD besitzt viele regionale Tochtergesellschaften. Die in Berlin-Brandenburg, Jena, Nordrhein-Westfalen, Stuttgart und Ulm sind derzeit die aktivsten. Die aktiven und ehemaligen Mitglieder der GCCCD, einschließend viele berühmte Wissenschaftler, Professoren und Führungskräfte, spielen eine sehr wichtige Rolle im Management und in der Entwicklung des Vereins. Die GCCCD ist nicht nur eine effektive Brücke, um talentierte Wissenschaftler und Eliten aus der Industrie und Akademie zu verbinden, sie ist auch eine wichtige Plattform für Aktivitäten und Job-Informationen. Die GCCCD organisiert regelmäßig wissenschaftliche Tagungen und unterstützt die Teilnahmen seiner Mitglieder an verschiedenen Veranstaltungen und Austauschprojekten, wie Chun Hui-Plan, China Scholarship Council und Start-up Funding Forum, usw. Die jährliche Konferenz der GCCCD (GCCCD Annual Conference) ist eine der wichtigsten Veranstaltungen, in denen die Mitglieder und die Gäste über ihre neuesten wissenschaftlichen Leistungen auf den Gebieten der Chemie, des Chemieingenieurwesens und der Materialwissenschaft diskutieren können. Die Konferenz fördert umfangreiche Kooperationen mit den Unternehmen, z.B. um die Aktivitäten der Unternehmen darzustellen und um bei der Suche nach geeigneten und talentierten Kandidaten für offene Stellen zu helfen. (von Dr. Yanze Ren 10.2014)